Zurück zur News-Übersicht

Wer bewegt sich zuerst?

Wir freuen uns, dass unsere Bestrebungen und Erfolge bei der Organisation von gesundem Arbeiten überregional wahrgenommen werden. In der Beilage Beruf & Karriere der Süddeutschen Zeitung vom 15./16. Februar 2020 wurde u.a. über unsere Kanzlei berichtet, als positives Beispiel, wie auch in kleinen Unternehmen effektiv gegen arbeitsbedingte Rückenschmerzen vorgebeugt werden kann.